Ok, kurz gesagt: die Prophets sind geil, haben Herz, sind professionell dreckig, grooven ohne Ende, spielen dem Bauch nach - in anderen Worten: diese Musik hat Eier. Einer ihrer eigenen Begriffe zur Beschreibung ihrer Musik: black rebel country rock, und darin steckt sehr viel Wahrheit. Ob mit eigenen Nummern oder mit begeisternd umarrangierten Klassikern aus Country, Rock und Blues, die Prophets hauen einem das Heu vom Kopf und werden das Festival rocken, dass kein Auge trocken bleibt. Freut Euch also mit uns auf einen wuchtig aufbrausenden Abschluss des Samstag Abends.

Besetzung:

Andreas Neumeister (Gesang, E-Gitarre)

Jan Vitula (E-Gitarre, Lapsteelgitarre)

Klaus Dolezal (E-Bass, Backgroundgesang)

Helmut Schiefer (Schlagzeug, Backgroundgesang)