Die Band Pod Černý Vrch ist mit Sicherheit ein rares Phänomen der Europäischen Musikszene. Diese Combo aus Prag arbeitet mit alte, traditioneller Lyrik und verschmilzt sie mit authentischen Meoldien, welche nicht nur von tschechlscher und mährlischer Folklore beeinflusst ist, sondern auch von traditionellen Melodien aus der ganzen Welt - von klassischer Musik ebenso wie von klassischem Rock. Auf diese Weise ersteht eine einzigartige Kombination zwischen traditionellem, Rock und World Music, welche durch die ungewöhnliche Besetzung zusätzliche Einzigartigkeit gewinnt - ein Streichquartett (inklusive einer E-Geige), E-Gitarre, Bassgitarre und Schlagzeug.

 

Solich (Gesang, Geige, Samples)

Jiri Kubicek (Bassgitarre, Gesang, Samples)

Milan